Aktuelles

OMAS GEGEN RECHTS in Oberhausen gegründet
Montag, 13. Januar 2020

In Oberhausen gibt es nun auch eine Gruppe OMAS GEGEN RECHTS, die sich als Teil der bundesweiten Initiative versteht.
OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland gibt es seit 2018, inspiriert von der schon seit November 2017 in Wien/Österreich existierenden Gruppe OMAS GEGEN RECHTS. Es ist eine zivilgesellschaftliche überparteiliche Initiative, die sich in den politischen Diskurs einmischen will.

Mitmachen und Unterstützung erwünscht!
Kontakt zu OMAS GEGEN RECHTS in Oberhausen: omasgegenrechts_oberhausen@mail.de

Download Gründungserklärung


„Demokratie leben!“ geht weiter
Freitag, 27. Dezember 2019

Oberhausen ist auch 2020 Teil des Bundesprogramms. Am 24. Januar wird es bereits ganz konkret - dann Nimmt der Begleitausschuss die ersten Förderanträge in den Blick.

Download WAZ/NRZ-Artikel


„NRWeltoffen“ gibt 72.000 Euro
Montag, 23. Dezember 2019

Entstehen soll eine Onlineplattform

Download WAZ/NRZ-Artikel


Prall gefülltes Paket Marienviertel
Donnerstag, 28. November 2019

Bürgerdialog in der Lutherkirche beleuchtet Wohnen und Leben rund ums Marienviertel. Sozialforscher der Hochschule Düsseldorf legen Anfang 2020 ihren Abschlussbericht vor.

Download WAZ/NRZ-Artikel


Keine Idylle im Marienviertel
Samstag, 16. November 2019

Anfang 2020 schließt die Hochschule Düsseldorf ihre Sozialraum-Untersuchung ab. Große Identifikation mit dem Quartier, aber viele vermissen sozialen Zusammenhalt.

Download WAZ-NRZ Artikel

Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang die Veranstaltung 
„Bürgerinnen und Bürger im Dialog rund um das Marienviertel"!

26.11.2019 - 18:00 Uhr
Lutherkirche
Lipperheidstraße 55
46047 Oberhausen

Download Infoflyer


Seiten